Site Overlay

Datenbankentwicklung mit db4o: Einführung in eine objektorientierte Datenbank

Datenbankentwicklung mit db o Einf hrung in eine objektorientierte Datenbank db o Eine objektorientierte DatenbankDie Datenbank db o ist Vertreterin einer neuen Generation von Datenbanken n mlich der objektorientierten Datenbanken Im Gegensatz zu relationalen Datenbanken werd

  • Title: Datenbankentwicklung mit db4o: Einführung in eine objektorientierte Datenbank
  • Author: Ina Brenner
  • ISBN: 3837001717
  • Page: 372
  • Format:
  • db4o Eine objektorientierte DatenbankDie Datenbank db4o ist Vertreterin einer neuen Generation von Datenbanken, n mlich der objektorientierten Datenbanken Im Gegensatz zu relationalen Datenbanken werden Objekte direkt in der Datenbank gespeichert und wieder ausgelesen und kein SQL ist mehr n tig Die Programmiersprache wird zur Abfragesprache.Das vorliegende Buch beschreibt wie in Java ein kleines Content Management System mithilfe von JSPs, Servlets und db4o erstellt werden kann.Aus dem Inhalt Ideen zu einem objektorientierten Datenbankentwurf Abfragekonzepte Client Server Modus und Embedded Modus Transaktionen Einstieg in J2EE mit JSPs, Servlets, Listener und Filter

    • UNLIMITED AUDIOBOOK ↠ Datenbankentwicklung mit db4o: Einführung in eine objektorientierte Datenbank - by Ina Brenner
      Ina Brenner

    About Author

    1. Ina Brenner says:
      Ina Brenner Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Datenbankentwicklung mit db4o: Einführung in eine objektorientierte Datenbank book, this is one of the most wanted Ina Brenner author readers around the world.

    Comment 784 on “Datenbankentwicklung mit db4o: Einführung in eine objektorientierte Datenbank

    1. None says:
      Was hat ein 6seitiges CopyPaste einer CSS Datei mit einer Einf hrung in die objektorierntierte Datenbank DB4O zu tun Dies ist nur eine von vielen Fragen die nach der Durchsicht des Buches offen bleiben.Selten zuvor habe ich ein 300seitiges Exemplar so schnell durchgearbeitet Liegt es daran, das das Buch ab Seite 167 zu einer eierlegende Wollmilchsau verkommt die versucht, dem Leser J2EE n herzubringen indem es im weiteren Verlauf jede noch so sekund r wichtige Frage bzgl des Seitenaufbaus, der S [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *