Site Overlay

Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens

Russland verstehen Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens Wie ist es um die politische Kultur eines Landes bestellt in dem ein Begriff wie Russlandversteher zur Stigmatisierung und Ausgrenzung taugt Muss man nicht erst einmal etwas verstehen bevor man es b

  • Title: Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
  • Author: Gabriele Krone-Schmalz
  • ISBN: 3406675255
  • Page: 168
  • Format:
  • Wie ist es um die politische Kultur eines Landes bestellt, in dem ein Begriff wie Russlandversteher zur Stigmatisierung und Ausgrenzung taugt Muss man nicht erst einmal etwas verstehen, bevor man es beurteilen kann Gabriele Krone Schmalz bietet in diesem Buch eine Orientierungshilfe f r all jene, denen das gegenw rtig in den Medien vorherrschende Russlandbild zu einseitig ist Antirussische Vorbehalte haben in Deutschland eine lange Tradition und sind in zwei Weltkriegen verfestigt worden Auch in der Ukraine Krise l sst sich ihre Wirksamkeit beobachten Tats chlich ist aber nicht nur das Verh ltnis zwischen Russland, dem Westen und der Ukraine vielschichtiger, als es der Medien Mainstream suggeriert, sondern auch die russische Geschichte seit dem Ende des Kalten Krieges Demokratie und Menschenrechte verbreiten wer m chte das nicht Es l sst sich aber sehr wohl ber das Tempo und ber die Methoden streiten Und es l sst sich fragen, welche Interessen der Westen unter dem Deckmantel einer Menschenrechtsrhetorik verfolgt.

    • [à Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens || ✓ PDF Read by ✓ Gabriele Krone-Schmalz]
      Gabriele Krone-Schmalz

    About Author

    1. Gabriele Krone-Schmalz says:
      Gabriele Krone-Schmalz Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens book, this is one of the most wanted Gabriele Krone-Schmalz author readers around the world.

    Comment 944 on “Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens

    1. None says:
      Frau Krone Schmalz er ffnet in viele politische Problemfelder, die sich in Osteuropa in Verbindung mit Russland entwickelt haben, mal einen anderen Blickwinkel, der nicht in unseren Nachrichten vertreten wird Insofern lesenswert.

    2. None says:
      Dass Frau Krone Schmalz ber Russland aus erster Hand berichten kann steht au er Frage.In diesem Buch entkr ftet sie weite Teile der westlichen Kritik an Russland als sachlich falsch, unfair oder schlichtweg verlogen.Anhand diverser Beispiele f hrt sie die dem unvoreingenommenen Leser Einseitigkeit der westlichen Berichterstattung vor, die Tatsachen halb bzw irref hrend darstellt und weitestgehend darauf bedacht ist, dumpfe Klischees eines stets und grunds tzlichen b sen Russlands Putins zu bedie [...]

    3. None says:
      So ist das bei Frau Krone Schmalz Was sie in diesem Buch schreibt macht mehr als nachdenklich Ich bin weit davon entfernt unsere Presse als L genpresse zu bezeichnen, doch habe ich selber das Gef hl dass zu einigen Themen sehr selektiert berichtet wird, was dann zu einem Bild f hrt das so nicht korrekt ist Weder sehe ich Russland als das Reich des B sen, noch halte ich Putin f r einen neuen Hitler Ein lupenreiner Demokrat, wie Herr Schr der ihn sieht, ist er auch nicht Eine solche D monisierung [...]

    4. None says:
      Sehr empfehlenswert um einmal eine andere Perspektive auf das Weltgeschehen zu erhalten Ein Kontrast zur narrative unserer Mainstream Medien Wer sich eine neutrale und unvoreingenommene Meinung bilden m chte und gerne rundum informiert ist sollte hier und danach beim neuen Buch von Frau Krone Schmalz, Eiszeit, zuschlagen Dieses Buch liest sich sehr gut und fl ssig und wird im Gegensatz zu ihrem neuen Buch an keiner Stelle trocken.

    5. None says:
      Gabriele Krone Schmalz geh rt zu den wenigen noch lebenden Journalisten, die die Wahrheit schreiben und sich nicht dem Mainstream unterordnen Das Buch ist nicht so kompliziert wie Eiszeit Es liest sich daher unterhaltsam und ist unheimlich interessant Das richtige Kontrastprogramm zu den ffentlich rechtlichen und dem gr ten Teil unserer Presse Ich w nschte mir mehr solcher Dokumentationen.

    6. None says:
      Schon die Alten R mer mahnten, man m sse auch die andere Seite h ren Wer unsere Medien kritisch beachtet, wird feststellen, dass Putin ziemlich negativ dargestellt wird und man ber Schr ders Aussage, Putin sei ein lupenreiner Demokrat nur den Kopfsch tteln kann Russland wird zwar nicht mehr als das Reich des B sen empfunden, aber man sieht sich doch immer noch von Russland bedroht und zur Abwehr gezwungen Wer die andere Seite h ren will, ist mit Gabriele Krone Schmalz Buch Russland verstehen gut [...]

    7. None says:
      In diesem Buch geht es der Autorin haupts chlich darum zu zeigen, wie die Medien in Deutschland Russland falsch darstellen ber das Land selbst und den Konflikt in der Ukraine wird zu wenig berichtet Dar ber hinaus f ngt gef hlt jeder dritte Satz mit Fakt ist an Das finde ich auf Dauer eher nervig Russland versteht man nach der Lekt re auch nicht viel besser, man erf hrt in erster Linie, dass unsere Medien recht einseitig berichten.

    8. None says:
      wer sich ojektiv zu den Problemen um Ukraine und Krim unterrichten m chte, findet in diesem Buch sachlich vorgetragen viele Informationen, die uns von den Mainstreet Medien in weitem Umfang vorenthalten werden Insbesondre die Schuld des Westens an der Entwicklung in diesem Konflikt wird deutlich herausgearbeitet Ein lesenswertes Buch

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *