Site Overlay

denn Pferde lügen nicht: Neue Wege zu einer vertrauten Mensch-Pferd-Beziehung

denn Pferde l gen nicht Neue Wege zu einer vertrauten Mensch Pferd Beziehung Der so oft propagierten Dominanz gegen ber dem Pferd setzt Mark Rashid das Prinzip des sanften F hrers entgegen Ihm schlie en sich die Pferde freiwillig an weil sie seinen F higkeiten vertrauen und s

  • Title: denn Pferde lügen nicht: Neue Wege zu einer vertrauten Mensch-Pferd-Beziehung
  • Author: Mark Rashid
  • ISBN: 3440128423
  • Page: 260
  • Format:
  • Der so oft propagierten Dominanz gegen ber dem Pferd setzt Mark Rashid das Prinzip des sanften F hrers entgegen Ihm schlie en sich die Pferde freiwillig an, weil sie seinen F higkeiten vertrauen und sich in seiner Gegenwart wohl f hlen Wie man diese erstrebenswerte Position einnehmen kann, zeigt Mark Rashid anhand vieler konkreter Fallbeispiele.

    • [KINDLE] ¶ denn Pferde lügen nicht: Neue Wege zu einer vertrauten Mensch-Pferd-Beziehung | by ☆ Mark Rashid
      Mark Rashid

    About Author

    1. Mark Rashid says:
      Mark Rashid Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the denn Pferde lügen nicht: Neue Wege zu einer vertrauten Mensch-Pferd-Beziehung book, this is one of the most wanted Mark Rashid author readers around the world.

    Comment 806 on “denn Pferde lügen nicht: Neue Wege zu einer vertrauten Mensch-Pferd-Beziehung

    1. None says:
      Das Buch liest sich gut und es werden immer mal wieder L sungen f r Probleme erl utert Alle B cher von Mark Rschid sind wichtig f r jeden Pferdehalter Ich habe seit 30 Jahren Pferde und sch me mich fast, erst jetzt diese B cher gelesen zu haben Eine tolle Anleitung f r Konkrete Problem gibt es in dem Buch Der auf die Pferde h rt

    2. None says:
      Da hat sich Sandra echt M he gegeben Viele Menschen wissen nicht das Pferde f hlen Das schlimme daran, sie k nnen von Natur aus keine Schmerzlaute von sich geben Wenn sie dieses k nnten W ren sicher viele Reitst lle geschlossen Ebenso viele grausame Reitsportarten Ich empfehle dieses Buch jeden, der auch so denkt Bei Menschen, die nicht wissen warum ein zb Sperrriemen u.a Schwachsinn ist und all die anderen tollen Qu lereien und weiter so fort fahren, bei denen hilft auch kein Buch mehr

    3. None says:
      Gutes Buch Die Geschichten sind interessant und durchaus lehrreich zum Beispiel, dass auch Dominanz unter Leittieren zum Problem f r eine ganze Herde wird, und das ohne menschliches Zutun So hat es mir einen weiteren Blickwinkel auf Pferdeverhalten gegeben.

    4. None says:
      Mark Rashid geh rt zu meinen absoluten Lieblingsautoren und Horsemen.In seinen B chern steckt viel Liebe, man f hlt sich in seine Geschichten hineinversetzt.Auch wenn sein Buch kein klassisches Trainingsbuch ist, findet man einige Denkanst e, die einem in der Arbeit mit Pferden helfen k nnen.Sehr empfehlenswert

    5. None says:
      Mark Rashid verfasst Pferdeb cher der etwas anderen Art, die zum Nachdenken und Reflektieren anregen, dabei unterhaltsam geschrieben sind Ich habe innerhalb k rzester Zeit drei B cher geradezu verschlungen Jeder Pferdemensch sollte zumindest ein Mark Rashid Buch gelesen haben

    6. None says:
      Regt zum Nachdenken an Hat mir viel gegeben das Buch Werde mir wohl noch andere B cher von ihm kaufen Es ist kein Lehrbuch, aber ich finde, es so bewegend Ich liebe diesen Frieden, die dieses Buch ausstrahlt und wie er Pferde sieht und behandelt.

    7. None says:
      Das Einzige, was mir an diesem Buch nicht gefallen hat, war, dass es so schnell gelesen war Aber dies ist eins der wenigen, die ich garantiert noch fter lesen werde Mark Rashid bietet viele Einblicke, Einsichten und vor allem anderen Blickwinkel auf das Verhalten voon Pferden und vor allem auf das eigene Verhalten.Rundum empfehlenswert

    8. None says:
      Konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen So sch n geschrieben Habe sehr viel dazugelernt und gehe jetzt noch sensibler mit meinem Pferd um.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *